VATERLAND fashion sagt auf Wiedersehen

Aktualisiert: 8. Sept 2018


VATERLAND Fashion hat einen weiten Weg zurückgelegt. Von der Idee und dem Wunsch beflügelt, in der Flüchtlingskrise lösungsorientiert und nachhaltig zu helfen, über die Mobilisierung wertvoller Unterstützer, bis hin zur Auszeichnung als innovatives und authentisches Start-up-Unternehmen mit dem Gewinn des Outdoor Industry Awards für die VJ1. All das hat viel Kraft und Energie gekostet. Für den Sprung auf die nächste Stufe ist jetzt noch einmal deutlich mehr davon gefragt. Hierfür steht mir (Simon) und meiner Frau Linda momentan nicht genügend Kapazität zur Verfügung. Wir haben sehr schweren Herzens den Entschluss gefasst, VATERLAND Fashion zu schließen.


VATERLAND Fashion ist seinen Kinderschuhen entwachsen und bereit für die nächste Phase …

Von Beginn an haben wir das klare Ziel verfolgt, VATERLAND Fashion als tragfähiges und eigenständiges Unternehmen auf dem Markt zu etablieren. Mit starken Partnern und Freunden an unserer Seite sind wir diesem Ziel ein großes Stück näher gekommen. VATERLAND Fashion ist heute an einem Punkt angelangt, an dem das Unternehmen bereit ist, in die nächste Phase zu starten. Für uns der richtige Zeitpunkt innezuhalten, auf das zu schauen was erreicht wurde und ehrlich Bilanz zu ziehen.

Auf Kasem konnten wir uns stets zu 100% verlassen. Roman und Bianca haben ihr ganzes Herzblut mit in dieses Unternehmen gesteckt. Dafür sind wir sehr dankbar! Mit der Hilfe von Björn konnten wir unsere Strategie schärfen. Hierbei wurden auch die Ziele und die damit verbunden Anforderungen der nächsten Unternehmensphase deutlich. Anforderungen an Energie, Zeit und finanzielle Investitionen welche Linda und ich momentan in diesem Umfang nicht einbringen können. Für uns ist Vaterland Fashion wie ein Flugzeug, welches nun nach einer erfolgreichen Bau- und Testphase flugbereit in den Hangar gestellt wird.


In dem Wissen, dass es zum gegebenen Zeitpunkt und mit Bereitstellung entsprechender Ressourcen herausgeholt werden kann, um durchzustarten.

Alles hat seine Zeit …

Wir haben es geschafft einen ersten großen Schritt zu gehen und Wege aufzuzeigen, wie in der Flüchtlingskrise nachhaltige Hilfe generiert werden kann. Wir haben hochwertige, authentische Produkte erschaffen und konnten Kasem und seinen Kollegen für lange Zeit sinnstiftende Arbeitsplätze sichern. Dabei wurden ihre Sprachkenntnisse deutlich verbessert und viele Flüchtlinge haben neben den entstanden Freundschaften auch tiefere Einblicke in die deutsche Kultur- und Arbeitswelt erhalten. Auch umgekehrt konnten viele wertvolle, interkulturelle Erfahrungen gesammelt werden.


VJ2 "Casual Business Blamber"


Wie es nun weitergeht …

Unsere „Design Perfomance Jacke“ VJ1 wie auch der „Casual Business Blamber“ VJ2, beide hergestellt aus 100 % Bio-Langstapel-Baumwolle, können noch bis Ende Oktober bei uns bestellt werden. Das ist im Augenblick die letzte Gelegenheit, diese zwei hochwertigen und authentischen Jacken zu erwerben. Somit spitzt sich gerade jetzt die Möglichkeit auf ein „Sammlerstück“ aus dieser Kollektion ein wenig zu. Wehmütig festzustellen ist, dass die VJ3 "Winter Love Mantel" aus hochwertiger Bio-Wolle in grau-anthrazit, nicht mehr rechtzeitig angeboten werden kann.


Weiter zum Shop


VJ1 "Design Performance Jacke"

Was wir uns wünschen würden …

Wir hoffen Ihr könnt unsere Beweggründe zu diesem klaren Schnitt, zu genau diesem Zeitpunkt nachvollziehen. Bitte haltet VATERLAND Fashion dennoch die Treue. Werdet nicht müde, die Konnotation von VATERLAND weiterhin positiv zu besetzen. Zeigt Courage, zeigt Herz und zeigt Verstand.

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt (Grundgesetz Artikel 1).

Vaterland fashion steht für das „für“ und das „mit“ Menschen.

Gerade jetzt erleben wir die intensiv geführten Debatten rund um das eigene Vaterland oft als „gegen“ und „über“ Menschen. Klare Regelungen und klare Grenzen können „mit“ und „für“ Menschen erarbeitet und umgesetzt werden. Ob als Lehrerin, Erzieher, Arbeitskollege, Unternehmerin oder Politiker, als Wähler oder Konsument,- im Umgang mit der sogenannten Flüchtlingskrise wünschen wir uns „mit“ den Menschen statt „über“ die Menschen zu sprechen und zu entscheiden.

Wir wünschen uns, dich mit Vaterland fashion „für“ und „mit“ neuen Menschen auf neuen Wegen zu inspirieren.

Jeder Einzelne ist gefragt. Denn wer VATERLAND Fashion trägt, leistet bereits so seinen Beitrag im Einsatz für Mensch und Natur.


Wir danken Euch, denn Ihr seid ein wichtiger und tragender Bestandteil von VATERLAND Fashion und wir freuen uns auf ein Wiedersehen!


Weiter zum Shop


Zum Vaterland Leitbild